Ulrichs Blog

einfache Gedanken zum täglichen Irrsinn

Oma Putz ein kleiner später Nachruf

Nein ich bin kein Stammkunde des tripple x’lers. Nicht einmal ein Fan deren Werbung.wenngleich sie manchmal durchaus witzig ist. Ist? Nein Sorry, ich meine war. Denn irgendwie hörte sich der Spaß auf als die alte Oma plötzlich ausgetauscht wurde. Wohl aus gesundheitlichen Gründen nehme ich an. Wie ein Polster aus der xxx Kollektion, es gibt ja genug davon. Einigen fiel der Unterschied dann vielleicht auf, who cares? Später dann als die einzige Oma Putz Probleme mit einem Diebstahl hatte, welcher  eine notwendige Prothese betraf, hätte es die wohl pubilkumsträchtige Chance gegeben, Treue zu beweisen und zu helfen. Nein, Chance wurde versemmelt. Jetzt ist die einzige Oma Putz tot, schon einige Zeit. Und… Ach suchen wir uns einfach einen anderen Polster aus der xxx Kollektion aus. Das steigert den Umsatz.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Juli 20, 2012 von in Uncategorized.
%d Bloggern gefällt das: