Ulrichs Blog

einfache Gedanken zum täglichen Irrsinn

Es kann so einfach sein, zu helfen

Es wäre sich ein anderer Titel denkbar gewesen: Hymne an Alfred S.
Aber nun ist halt schon die andere Überschrift gewählt.

Jener Alfred S., jener Freund, er ermöglicht uns zu helfen, in einem Ausmaß, dass ohne seine herzensgute Genialität nicht möglich wäre. Wir sammeln ein paar Schuhe. Wir, also unsere Freundesgruppe aus dem Laufsportforum http://www.run42195.at. Wir legen einfach jene Schuhe beiseite, die unseren feinen Füßen nicht zu passen wagen. Und diese Schuhe überreichen wir dann Alfred. Nicht damit er etwas davon hat, nein, vielmehr damit er sie unter jenen verteilt, die so ungleich besser damit umzugehen wissen als wir. An seine afrikanischen Freunde und Kollegen.

Inzwischen wurden es weit über 400 Paar, 800 Schuhe haben wir für die Profis bereit gestellt, denen sonst im Ziel des Laufes teilweise die Schuhe wieder von den Füßen genommen werden. Mögen sie vielleicht auch kein Geld verdienen, wenn sie Marathons an 3 oder 4. Stelle beenden. Mögen sie aus den Hotels geworfen werden und die Vieh verschachert… . Ein paar Schuhe können helfen. Und glaubt mir, diese Schuhe können eine unglaubliche Freude machen!

Es kann so unglaublich einfach sein, zu helfen! Danke an alle Spender, Danke dass Ihr helft, zu helfen!

 

http://www.run42195.at/showtopic.php?threadid=2729&pagenum=lastpage#bottom

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am August 12, 2012 von in Uncategorized und getaggt mit , , , , .
%d Bloggern gefällt das: