Ulrichs Blog

einfache Gedanken zum täglichen Irrsinn

Im schnellen Lauf zu scherzen

Im schnellen, leichten Lauf zu scherzen
Den Spaß so wunderbar zu fühl´n
ich lach im Chor all meiner Herzen
Möcht mich in Augenblicke wühl`n
So leicht und spielerisch mein Schritt
so sonnig blau der ganze Tag
jetzt reiß ich all euch and´re mit
Warum?
Weil ich heut mag

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am August 16, 2012 von in Gedicht, Gedichte, zum Sport und getaggt mit , , , .
%d Bloggern gefällt das: