Ulrichs Blog

einfache Gedanken zum täglichen Irrsinn

Über wahre Lauftiger

Läufer gibt es viele, ja fast kann man sagen: Läufer gibt es ohne Zahl. Viele kommen, laufen und gehen dann wieder, nachdem sie ihr ziel erreicht zu haben meinen. Manchen … Weiterlesen

Februar 26, 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Immer Sommer

Immer Sommer Jeden Tag mit baren Fuß, Hie und da ein Regenguß Tag ein Tag aus nur grüne Wiesen, 25 Grad genießen Das wär wohl fein für lange Zeit, doch … Weiterlesen

Februar 20, 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Filmempfehlung für Freunde des Psychofilms

Heute auf Video erstanden und gleich begeistert, gleich wie anfänglich entsetzt geschaut: der MASCHINIST: Christian Bale spielt einen schlaflosen Maschinisten, der von Erinnerungsfetzen getrieben nach seinem Selbst und den Hintergründen einer … Weiterlesen

Februar 16, 2013 · Ein Kommentar

Wieher-Schnitzel vom Kalb oder vom Schwein?

Pferdefleisch in Fertigessen? Die Schlagzeilen überschlagen sich. Muß ja grauenhaft ungesund sein, dieses Zeug. So ganz anders als unser Schweinefleisch, das ja schon vorsorglich mit Antibiotika versorgt ist. Wir sollen … Weiterlesen

Februar 16, 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Zur Verantwortung

Die Schlagzeile schockert, das ist klar. Wenn man dann aber liest, dass : Kein Erwachsener griff ein Laut Polizei hat bei der Schlägerei mitten im Möbelhaus kein Erwachsener eingegriffen. Alle … Weiterlesen

Februar 9, 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Kollateralvorteile

Privat: Kollateralvorteil Mir geht´s um die Kollateralvorteile. OK, das Wort hab ich kreiiert, weil ich den Gedanken möchte, es gäbe die Möglichkeit, neben den alltags-, den wirtschaftstauglichen auch andere Ziele zu … Weiterlesen

Februar 5, 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Preis Leistung Kundenfreundlichkeit

Leider hat die salomonische Geschichte ein wenig kundenfreundliches Finish gefunden. Salomon weigert sich, die Hose meiner Frau auf dem Kulanzweg zu richten oder zu tauschen. Nun, juristisch eindeutig korrekt, wir … Weiterlesen

Februar 4, 2013 · Hinterlasse einen Kommentar