Ulrichs Blog

einfache Gedanken zum täglichen Irrsinn

manchmal reichts mir wirklich

Also, wenn es jetzt doch ein Kavaliersdelikt ist, Menschen vor die U-Bahn zu stoßen, nur weil sie halt schwarz sind, dann muß ich sagen, der Spaß hört sich langsam wirklich auf.

etwas anderes hat sich leider kürzlich ebenfalls in der U-Bahn ereignet. Ein Streit zwischen 2 Fahrgästen eskalierte nur deswegen nicht, weil der besonnenere von den beiden sich auch durch schwere Beleidigungen des anderen nicht provzieren ließ. Ich mischte mich als Prellbock ein wenig ein und wollte zeigen, dass der Konflikt den anderen Fahrgästen (wie auch mir) nicht egal war. Dank Unterstützung auch eines anderen Fahrgastes konnten wir die Lage auch beruhigen.

Aber.. irgendwie hört sich der Spaß schon langsam auf, die Aggression stört, ängstigt, nervt und ja, sie macht auch Angst.

Ein kleiner Nachtrag zum bisher geschriebenen Text: Als meine Frau und ich heute beim Supermarkt eines Einkaufszentrums standen, fluchte ein Mann neben mir. Ich verstand nicht alles und fragte nach. Er beschimpfte mich, weil ich „so herumstehen würde“ ( ich hatte mich mit meiner Frau unterhalten) und tat dies in einer Art und Weise, die mich eigentlich staunend zurück ließ. Gut, alles was ich machen konnte, war schallend zu lachen. Der Typ war einfach nur absurd….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am März 9, 2013 von in Gedanken und getaggt mit , , , .
%d Bloggern gefällt das: