Ulrichs Blog

einfache Gedanken zum täglichen Irrsinn

Ich muss nicht so schnell wieder hin, Abgesang eines Traumes

ich freue mich dass großen Canyon
Ich schon gelaufen bin und kenn schon
Hawaii grün gewaltig Paradies
Dein Marathon war auch nicht mies
Ich sag’s auch offen dass New York
Beim ersten Eindruck war schon stork
Als kam nach Busch, im Hirn ein lahmer
Vor Jahren dann der Herr Obama
Der Wandel, change wie er genannt
War allerseits auch hier bekannt
Doch Wandel, Menschenrecht wurd‘ Schutt
Aus „yes we can“ wurd‘ : „but we could“
Der Nobelpreis hätt soll’n warten
Gesammelt werden nun die Daten
Hat am Ende der gewonnen
Der uns die Freiheit hat genommen?
Der auch Amerika gewählt
Doch damals Türme hat gefällt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Juni 7, 2013 von in Gedanken und getaggt mit , , .
%d Bloggern gefällt das: