Ulrichs Blog

einfache Gedanken zum täglichen Irrsinn

Ich bin nicht urlaubsreif

Ich könnte ja nicht behaupten, dass ich über alle Maßen urlaubsreif wäre. Ein bisserl geschlaucht schon, aber nicht so richtig kaputt.
Dennoch freue ich mich, dass Handy öfter mal das sein zu lassen, was es ist, eine Ansammlung von Metall und Plastik.
Nicht Nabel zur Welt, nicht conditio sine qua non des modernen Menschen.
Ich will in diesem Tagen nicht modern sein, vielleicht trifft es das am besten. Ich will einfach nur sein.
Was für ein Urlaub, was für ein Leben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Juli 3, 2013 von in Gedanken und getaggt mit , , .
%d Bloggern gefällt das: