Ulrichs Blog

einfache Gedanken zum täglichen Irrsinn

nicht schon wieder die Security!!

Ich kenne mich da nicht gut genug in der Vertragsgestaltung der ÖBB mit den Securityfirmen aus, die sich um die Sicherheit der Bahnhöfe sorgen sollen, aber… das Klima gefällt mir nicht.

Wenn völlig passiv und unauffällig wirkende Leute von den Sitzen im Polizeigriff hochgerissen  und auf die Strasse „geführt“ werden, so fühle auch  ich mich menschlich nicht mehr wohl. OK, vielleicht war er obdachlos, kann ja sein, aber reicht das schon für die Anwendung von Gewalt?

Was, wenn Sie oder ich diesen Security-Cowboys nicht mehr zu Gesicht stehen? Ich mach ja schließlich genau so wenig, wie jene, denen der Arm verdreht wird.

Ich selber habe zwar noch von jener Episode im Sommer die Nase voll, als ich mich zugunsten eines Security-Opfers eingesetzt hatte, doch.. ich  schaffe es nicht dauernd weg zu schauen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Dezember 2, 2013 von in ÖBB und getaggt mit , , , .
%d Bloggern gefällt das: