Ulrichs Blog

einfache Gedanken zum täglichen Irrsinn

Anläßlich des Urteils zum Walfang

ich saß dereinst auf einem Boot und sah hinaus ins Abendrot Um Islands weltberühmte Wale zu knipsen, dacht ich, drum ich zahle Doch muß gesteh´n ich unumwunden sie waren allesamt … Weiterlesen

März 31, 2014 · Hinterlasse einen Kommentar

Frühling im Park

Frühling im Park Dort wo Radfahren verboten ist, Beißkorb und Leinen für Hunde vorgeschrieben und für manche Halter empfohlen sind… dort wo im Winter der Rollsplit noch graue Flecken in … Weiterlesen

März 29, 2014 · Hinterlasse einen Kommentar

von Orthopathologen und Co

hast Schmerzen gehst  zum Orthopäden Zu am g’scheiten oder bleden Um alles frei wieder zu richten Du kriegst die Rechnung …..  doch mit nichten Ist dann alles wieder gut „Wenn … Weiterlesen

März 18, 2014 · 3 Kommentare

Unfreundlichkeit die neunte

Bin ich kleinlich? Bin ich stur? Kann sein doch wünsch ich mir doch nur Dass jene die mein Geld doch wollen Ein wenig auch Respekt zollen Da komm ich in … Weiterlesen

März 14, 2014 · Hinterlasse einen Kommentar

diese Furcht beschlicht mich heute

Stimmt vielleicht die Furcht der Leute Diese Angst beschlich mich heute Dass gar alles ist zu spät Den Bach rasant hinunter geht? Scheint als riefen Frau und Mann Laut nur: … Weiterlesen

März 11, 2014 · Hinterlasse einen Kommentar

eines Tages am Gericht

Eines Tages am Gericht Klient, der sucht der Klarheit Licht Muss recht bald zum Trutz erfahren S’ist egal wie Dinge waren viel mehr zählen Argumente gleich die Wahrheit wie die … Weiterlesen

März 11, 2014 · Hinterlasse einen Kommentar

Heut beginnt die Fastenzeit

Heut beginnt die Fastenzeit Die auch von mancher Last befreit. Versteht man sie für sich zu nutzen Gelingt es richtig auszuputzen. Sei´s Alk, sei´s Schoko, Trägheit gar Ich werd nun … Weiterlesen

März 5, 2014 · Ein Kommentar