Ulrichs Blog

einfache Gedanken zum täglichen Irrsinn

die Entwicklung einer Beziehung

Wickelst du wen um den Finger
so ist für dich er kein geringer
Geht ihr dann gar Hand in Hand
So habt für wichtig euch erkannt
tut den Schritt dann ernsthaft wagen
Den Schatz Du willst auf Händen tragen
Nach ein’ger Zeit willst dich bequemen
Willst ihn willst sie auf d‘ Schulter nehmen.
Streitet man dann ganz schön munter
Rutsch Du den Buckel mir hinunter
Und wütend schreist dann ganz schön forsch
Du gehst mir so sehr auf den. …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Juli 10, 2014 von in Gedicht, Gedichte.
%d Bloggern gefällt das: