Ulrichs Blog

einfache Gedanken zum täglichen Irrsinn

erfundene Fantasie

Ich hab da eine Fantasie
fürchte wahr wird diese nie

Dass jene, die uns so regieren
als ob sie sich für nix genieren

In Wahrheit ihre Sache können
und nur, um uns nicht zu verwöhnen

So tun, als wär´n sie Amateure
Ja ich hoff´s für wahr, ich schwöre

Doch gesteh ich unumwunden
der Gedanke ist erfunden

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Januar 21, 2016 von in Gedicht, Gedichte, Uncategorized.
%d Bloggern gefällt das: