Ulrichs Blog

einfache Gedanken zum täglichen Irrsinn

Das Humbug´sche Ideal

Das Humbug´sche Ideal

Früher ja, da galt Studieren,
für jene, die nicht auf allen Vieren

Als ganz groß´ und fein Ideal.
Scheint als wär´s heut nicht der Fall.

Was für Humboldt damals wichtig
und auch später lang noch richtig

Wurd dann später glatt verraten
scheinbar soll der Denker warten

Wichtig scheint ja heute nur
die neu Humbug´sche Dikatur.

Ewig vor dem Flachschirm
Statt zu sein im Denken firm

Farcebuch, Whatsapp Instagram
machen Hirn und Leben lahm.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am September 24, 2016 von in Gedanken, Gedicht, Gedichte und getaggt mit , , , , , .
%d Bloggern gefällt das: