Ulrichs Blog

einfache Gedanken zum täglichen Irrsinn

warum denn sonst? 

Nicht kämpfen um zu siegen, nicht lieben, um geliebt zu werden.  Nicht gehen, um anzukommen und nicht suchen, um zu finden.

Sein.

Atmen , um des Atmens Willen. Weinen, weil einem danach ist, lachen, weil man froh ist. Für die Menschlichkeit kämpfen, weil man Mensch ist. Warum denn sonst?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am November 16, 2016 von in Gedanken und getaggt mit , .
%d Bloggern gefällt das: