Ulrichs Blog

einfache Gedanken zum täglichen Irrsinn

Mir hat keiner was geschenkt 

Mir hat keiner was geschenkt

Nein

Ich hab mir alles verdient

Ok Nein, stimmt so nicht ganz, ich hab kürzlich ein Paar Schuhe von meiner Frau geschenkt bekommen, aber das zählt nicht. Ich hab ihr ja auch was geschenkt, also zumindest letztes jahr. Heuer hab ich vergessen. Was war das für ein Theater, lächerlich. Da vergesse ich einmal auf die Schenktradition….

Worauf?

Schenken hat Tradition?

Ja, aber nur wenn ich auch was kriege. Und, das hatten wir ja schon, mir hat keiner. … Erben zählt nicht. Nein, das steht mir ja zu. Ich bin ja in diese Familie reingestellt worden, sicher hab ich mir das ja auch verdient.

Wär ja noch schöner, wenn man sich für den Ort und die Zeit der Geburt. ….

Eigentlich hab ich schon Glück gehabt. Keine Frage. Dann hat mir auch noch die Tante viel vererbt. …

Sie hat so sparsam gelebt, um anderen eine Freude zu machen. Wirklich, ein Engel.

Hey,dabei hab ich sie ja gar nicht so gut gekannt. Aber gut, einmal darf man ja Glück haben.

Ich kann mich so gut erinnern, wie glücklich ich damals war, als sie gestor… .. …. Nein, ich meine, als der Schrieb vom Notar gekommen ist.

Hab ich mir ja verdient.

Wie?

Warum ich?

Keine Ahnung.

Was hergeben?  Weitergeben? Warum?

Ist ja meins. Das steht mir zu.
Ah Post.
Vielleicht erbe ich wieder was.
…….
Frechheit, schon wieder ein Bettelbrief von der Caritas.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am November 18, 2016 von in Gedanken und getaggt mit , , , .
%d Bloggern gefällt das: