Ulrichs Blog

einfache Gedanken zum täglichen Irrsinn

von Fingern und Faust

3 Finger weisen auf Dich hin
zeigst mit einem Finger

Das ist bekannt und macht auch Sinn
und zeigt, wer ein Geringer

Doch ballst die Faust Du gar zum Schlage
so geb ich zu Bedenken

Du glaubst Du wirfst Macht in die Waage
doch kannst Du Dir das schenken

Die Faust sie weist mit Finger 4
Sie alle sind gedreht zu Dir

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am August 20, 2018 von in Gedanken, Gedicht und getaggt mit , , , , .
%d Bloggern gefällt das: